Städte Reiseführer bei Sehenswürdigkeiten online   Dublin   Paris Berlin

Hotel-Tipps

Die Anzahl der Übernachtungsmöglichkeiten und Unterkünfte in Dublin ist gross. Allerdings ist eine vorherige (rechtzeitige) Reservierung sinnvoll, gerade für den Zeitraum Mai bis September und um den St Patrick's Day am 17. März (Nationalfeiertag in Irland). Gerade zur Hauptsaison steigen die Zimmerpreise. Hotels der mittleren Preisklasse sind in Dublin nicht sooo unglaublich zahlreich wie Hotels der Luxusklasse. Also am besten rechtzeitig ein Zimmer in einem Hotel seiner Wahl reservieren.

Beliebte Hotels sind das Clarence, Bewleys Hotel in Ballsbridge und in der Fleet Street oder die Häuser des Jury's Inn.




Eine Auswahl:

Hotels gibt es viele in Dublin - von no frills bis first class. Hier eine Auswahl mit Beschreibung.

Ardmore Hotel

Gebaut 2005 liegt das zeitgemäß gestaltete Hotel ausserhalb der Innenstadt, ca 15 Minuten vom Flughafen entfernt. Die Zimmer sind ausgestattet mit Satelliten TV und Internetanschluss.

Ardmore Hotel
Tolka Valley
Dublin 11

diese Unterkunft buchen (Expedia)

Blooms Hotel

Blooms vereint eine der besten Lagen in der Dubliner Innenstadt und faire Preise. Im Herzen von Temple Bar gelegen, ein idealer Ausgangspunkt zum Shoppen, für einen Stadtbummel, Restaurantbesuch, eine Pub-Tour oder einen Ausflug mit Bus oder DART (Vorortbahn).

Über 90 Zimmer ausgestattet mit Dusche / WC, Farb-TV, Telefon und Haartrockner.

Blooms Hotel
6 Anglesea Street
Temple Bar
Dublin 2

diese Unterkunft buchen (Expedia)

The Bridge House

Ein familiengeführtes Gästehaus im Herzen von Temple Bar. Herzliche Atmosphäre, das zwei georgianische Häuser umfassende Hotel ist ideal für Familien und kleine Gruppen oder einzeln Reisende die ein qualitativ hochwertiges und nicht zu teures Hotel in der City suchen.

The Bridge House
24 - 25 Parliament Street
Dublin 2

diese Unterkunft buchen (Expedia)

The Clarence

1996 wurde das Hotel von einer Gruppe, der unter anderem die Mitglieder von U2 angehören, aufgekauft und aufwändig renoviert. Heute ist es wahrscheinlich DAS angesagteste Hotel der Stadt.

Wer es sich leisten kann: Das Penthouse mit Blick über die Liffey ist „THE place to stay“ in Dublin. Hier steigen die Größen aus Showbiz und Wirtschaft ab und wahrscheinlich hat das Penthouse schon mehr Stars gesehen als der rote Teppich der Oscar-Nacht :)

Alle Zimmer sind ausgestattet mit Kunstwerken und geschmackvoll eingerichtet.

Restaurants: The Tearoom Restaurant serviert innovative irische Küche, The Octagon Bar ist beliebter Treffpunkt der Dubliner Business Leute. Unter dem Hotel der angesagte Nachtclub The Kitchen.

The Clarence
6-8 Wellington Quay
Dublin 2

diese Unterkunft buchen (Expedia)

Grafton Capital Hotel

Das Grafton Capital ist eines der beliebtesten Hotels Dublin für Besucher. Modern und elegant gestaltet, liegt das Georgianische Townhouse nahe der Grafton Street und Temple Bar im Herzen der Stadt.

Grafton Capital Hotel
Stephens Street Lower
Dublin 2

diese Unterkunft buchen (Expedia)

Harcourt Hotel

Oftmals besucht von jüngeren Reisende liegt die Unterkunft nahe des St. Stephen’s Green. Ein idealer Ausgangspunkt für den Besuch der nahen Nachtclubs. Das Hotel befindet sich in einem liebevoll restaurierten Georgianischen Townhouse und hat diese Eleganz und georgianischen Charakter bewahren können.

Harcourt Hotel
60 Harcourt Street
Dublin 2

diese Unterkunft buchen (Expedia)

Temple Bar Hotel

Die Location :) Inmitten Dublin’s Kulturviertel Temple Bar der ideale Ausgangspunkt zum Feiern und Stadtbummeln. Ein Parkhaus ist vorhanden, ein absoluter Pluspunkt für eine Unterkunft in dieser zentralen Lage. Die 130 Zimmer sind alle mit Dusche / WC, TV, Radio, Haartrockner und Tee- / Kaffeekocher ausgestattet. In der Unterkunft ist ein Restaurant mit 70 Plätzen vorhanden.

Temple Bar Hotel
Fleet Street
Temple Bar
Dublin 2

diese Unterkunft buchen (Expedia)