Städte Reiseführer bei Sehenswürdigkeiten online   Dublin   Paris Berlin

Sehenswürdigkeiten in Dublin

Ob Geheim-Tipp oder bekannte Empfehlung der Tourist Information: Hier eine Auswahl an Sights, die Dublin wirklich sehenswert machen.

Guinness Storehouse

Guinness Storehouse

Nur 15 Gehminuten vom City-Center entfernt ist das Guinness Storehouse eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Dublin, in diesem aufwändig und multimedial gestalteten Museum erfährt man alles über das Brauen und die Geschichte von Guinness...

Guinness Storehouse

Temple Bar

Temple Bar

Das ist Temple Bar: Kulturzentrum, Attraktion, Touristen-Meile, eine Sammlung von Pubs, voller Museen, der Ort zum Essen gehen und zum übernachten und am Wochenende finden ein Bio- und ein Design-Markt statt...

Temple Bar

St Patrick s Cathedral

St. Patrick's Cathedral

Ard-Eaglais Naomh Pádraig - Die größte Kirche in Irland, die St. Patrick's Kathedrale, wurde ab 1191 gebaut und seitdem immer wieder erweitert und umgebaut

St Patrick's Cathedral

Kilmainham Gaol

Kilmainham Gaol

Neben der GPO (General Post Office) ist das Gefängnis der wichtigste Schauplatz des irischen Kampfes um Unabhängigkeit. Heute ist es ein öffentliches Denkmal, durch das eindrucksvolle Führungen angeboten werden...

Kilmainham Gaol

Dublin Castle

Dublin Castle

Dublin Castle, die Burg die im Mittelalter errichtet wurde, wurde seitdem ständig erweitert und umgebaut. Hier sind gleich mehrere Ausstellungen und die Chester Beatty Library zu besichtigen. Zählt zu den Top Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Dublin Castle

Christ Church Cathedral

Christ Church Cathedral

Die Christ Church Cathedral (auch Cathedral of the Most Holy Trinity) ist die Ältere der beiden Kathedralen der Stadt...

Christ Church Cathedral

GPO + Spire

General Post Office (GPO)

Sie zählt zu den wichtigsten Gebäuden der Geschichte des irischen Kampfes um Unabhängigkeit. Im Herzen Dublins gelegen, findet man die GPO an der O'Connel Street...

General Post Office

Die Spire

The Spire

Die einen lieben sie, die anderen können nichts mit dem modernen Monument anfangen: Die ca. 120 Meter hohe Nadel steht mitten auf dem berühmtesten Boulevard des alten Dublins...

The Spire of Dublin

Trinity College

Trinity College

Das Trinity College ist Irlands älteste Universität, gegründet 1592 von Königin Elisabeth I. In seiner wirklich sehenswerten Bibliothek wird das berühmte Book of Kells aufbewahrt...

Trinity College

Statue von Molly Malone

Molly Malone

Auf dem Weg vom Trinity College zur Grafton Street trifft man auf die Statue der superberühmten Molly Malone. Sehr berühmt, denn ein Lied ist nach ihr benannt...

Molly Malone Statue

Half Penny Bridge

Half Penny Bridge

DAS Wahrzeichen und die berühmteste Brücke Dublins ist sicherlich die Half Penny Bridge, oder Ha' Penny Bridge wie man den Namen in Irland schnell ausspricht...

Half Penny Bridge

Samuel Beckett Bridge

Samuel Beckett Bridge

Kaum fertig gestellt, war die nach dem irischen Literaten Samuel Beckett benannte Brücke schon eine Attraktion: Denn die Schrägseilbrücke über den Fluss Liffey sieht aus wie eine Harfe...

Samuel Beckett Bridge

Die Famine Scultpure

The Famine Sculpture

Zwischen 1845 und 1849 hungerten und verhungerten die Leute ein Irland: Kartoffel-Missernten verursachten "the great famine"...

The Famine Sculpture

Die Liffey

Der Fluss: Die Liffey

Der Fluss trennt den ärmeren Norden und den wohlhabenderen Süden von Dublin. Seit die Immobilienpreise gerade in Innenstadtlagen in die Höhe geschnellt sind

Die Liffey

Jeanie Johnston

Jeanie Johnston Museumsschiff

Die Jeanie Johnston ist die Replik eines Segelschiffs. Das Original hat im 19. Jahrhundert die Menschen, die in ihrer Not Irland verlassen mussten, in die neue Welt nach Nordamerika gebracht...

Jeanie Johnston

Grand Canal

Der Grand Canal

Der Grand Canal zieht sich als schmaler grüner Streifen durch das südliche Dublin (und weiter durch Irland)...

Der Grand Canal

smithfield chimney

Smithfield & Jameson

Im Nordteil Dublins liegt Smithfield mit seinem Markt. Hier liegt eine beliebte Dubliner Attraktion: Die alte Jameson Destillery mit dem Smithfield Chimney...

Smithfield & Jameson

Dublin Zoo

Dublin Zoo

Der Dublin Zoo im Phoenix Park ist sehr beliebt bei Familien. Aufgeteilt ist das Areal in verschiedene Themenbereiche, in denen man die Tiere erleben kann, z.B. die Afrikanischen Weiten oder die Welt der Primaten...

Dublin Zoo

Croke Park

Croke Park

Croke Park ist das größte Stadion in Dublin, es fasst über 82.000 Zuschauer. Das Besondere: Hier finden ausschließlich Spiele irischer Sportarten statt. Außerdem werden hier große Konzerte veranstaltet, U2, Westlife, Take That und andere sind hier aufgetreten...

Croke Park

Glasnevin Cemetery

Glasnevin Cemetery und Museum

Die Geschichte des Friedhofs Glasnevin handelt auch von der Geschichte Irlands. Das macht einen Besucht so interessant: Politik und ihre Auswirkungen seit dem 18 Jahrhundert und der Kampf der Iren um ihre Unabhängigkeit...

hunderennen

Hunderennen

Wetten ist wichtig. Vor allem auf auf den richtigen Hund...

Hunderennen

gregorisanische Fassade

Georgianisches Dublin

Durch einen Bauboom im 18. Jahrhundert sind ganze Viertel mit den charakteristischen roten Ziegelhäusern und den bunten Türen entstanden...

Georgianisches Dublin

Oscar Wilde im Park

Parks

Einige grüne Inseln inmitten der Stadt sind der Pheonix Park, der Merrion Square mit dem Oscar Wilde Denkmal oder St. Stephens Green...

Parks

Palme

Palmen Strand und Meer

Dublin liegt am Meer und natürlich gibt es in und um die Stadt einige Strände. Und nicht nur an der Bucht gibt es Palmen wie im Süden...

Palmen Strand und Meer